15 Gedanken zu „Murmeln

      1. Liebe Margarete! Die Frau mit der Katze und den Murmeln und den Farben und dem Klirren und dem Schweigen und den Kreuzchen, – aktuelles Zeitgeschehen sehr subtil verpackt (so kommt dein Beitrag jedenfalls bei mir an) …
        Deine tiefgründige Zeichnung hat mich richtig zum Lachen gebracht. ??
        Liebe Grüße,
        Beate

        1. Liebe Beate, auf diese Idee bin ich noch gar nicht gekommen, daß da drin irgendwas Zeitgeschehliches verpackt sein könnt´… die Frau mit der Katze taucht auf, sagt was und verschwindet wieder und ich schreib ihre Worte einfach hin, ohne darüber nachzudenken … mir ist alles recht, wenn´s jemand ein Lächeln auf das Gesicht zaubert, dann passiert eh das Allerschönste, was ich mir wünsche! Ganz viele liebe Grüße zu Dir!!!

    1. Oh, wie schön, liebe Marie, Du hast hierhergefunden! Herzlich willkommen!
      Keine Ahnung, warum die Gelben schweigen … mir ist auch oft sehr rätselhaft, was die Frau mit der Katze sich so ausdenkt…

  1. Schön! Ich habe zwar keine Murmeln in den Taschen, trage aber öfter einen Kreisel herum. Der Kreisel ist aus Holz und hat eine vergleichsweise lange Mittelachse. Wenn ich ihn auf dem Tisch kreiseln lasse, beschreibt er knappe enge Ellipsen.

    1. Ein Kreisel ist was Wunderschönes! Als Kind hatte ich mal einen etwas verbeulten Blechkreisel, der spielte Musik und war für mich wie der Eintritt in ein Zauberreich, ich hab geglaubt, die Welt würde angehalten, während er spielte…

  2. Meist habe ich Kastanien in der Tasche – auch ne Art Murmel – und auch sonst so allerlei Spielkram: Holzstückchen, Schneckenhäuser, Muscheln, Kachelscherben – ja nachdem, was so auf dem Weg liegt.

    1. Oja, das kenn ich auch … hab auch immer Schneckenhäuser, Wurzeln, vertrocknete Blüten, Sämereien, Hagebutten etc. in den Taschen … selbstverständlich auch Kastanien im Herbst… als Kind war ich wie verzaubert von den geheimnisvollen Farbschlieren in den kostbaren Murmeln.

Schreibe eine Antwort zu Blaue Feder Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.